WP_20170607_17_38_15_Pro

Mein Laden während der FTAE Kunstausstellung  (full throttle art exhibition)

Im Atelier an der Arbeit

Mein Name ist Adrian Beyeler. Am 22.2.1968 habe ich das Licht der Welt in Aarau erblickt.

Sobald ich einen Zeichenstift halten konnte habe ich gezeichnet. Am liebsten schwarz-weiss.

In der Bezirkschule hat sich mein Zeichenlehrer beschwert, weil, immer wenn wir frei Zeichnen durften, zeichnete ich Cartoons. Am Ende der Schulzeit hat er dann aber meine Zeichnungen behalten. 

Goldschmied war und ist schon immer mein Traumberuf. Aber Lehrstellen waren sehr dünn gesät.

Darum habe ich mich noch kurzzeitig umgeschaut nach anderen Möglichkeiten.

Bei der Berufswahl war klar, es muss was mit Zeichnen zu tun haben. Nach dem ich mich für Maschinen- und Hoch- und Tiefbauzeichner interessiert hatte, wurde mir klar, dass ausschliesslich Zeichnen nichts für mich war.

Als Überbrückung hatte ich die Möglichkeit Bijouterieverkäufer zu lernen. Dieser Beruf hat mit Schmuck zu tun und der Kontakt mit Kunden gefiel mir sehr.

Mit viel Glück fand ich jedoch eine Lehrstelle in dem ersehnten Job und nach erfolgreich abgeschlossener Lehre folgten die berühmten Lehr- und Wanderjahre.

Im Oktober 1995 übernahm ich den Modeschmuck und Goldladen meiner Eltern und modellierte ihn zu dem um was es heute ist: Ein Geschäft in dem der Kundenwunsch ernst genommen wird. Was Schmuck technisch realisierbar ist wird bei uns im Haus für den Auftraggeber hergestellt oder repariert.

Wir freuen uns über Neuanfertigungen genau so wie über Reparaturen oder Änderungen.

WP_20170602_09_03_52_Pro olla